Kapazitätsaufbau

Der Kapazitätsaufbau im Jugendbereich soll neue Impulse für die Jugendarbeit auf europäischer Ebene bringen.
Du hast Fragen? Wir haben Antworten!
Wer kann teilnehmen? Einrichtungen im Jugendbereich
Was ist Kapazitätsaufbau?
  • Projekte: Jugendaustausch
  • Mobilität von Fachkräften
  • Freiwilligenaktivitäten
  • Aktivitäten zur Förderung des politischen Dialogs
Wo und mit welchen Ländern?
  • In und mit allen Programmländern und Partnerländern
  • Mindestens drei Organisationen aus drei verschiedenen Ländern
Projektdauer 9 Monate bis 2 Jahre
Wer stellt den Antrag? Eine der Partner aus einem Prorammland stellt den Antrag im Namen aller Partnerorganisationen
Wo stellt man den Antrag? Bei der Exekutivagentur der Europäischen Kommission in Brüssel (EACEA)
Antragsfristen 24. Januar 2019 um 12 Uhr

Andreas Van den Eynde

Erasmus+ Jugend: Programmstrategie & Projektberatung
Europäisches Solidaritätskorps: Projektberatung zu Solidaritätsprojekten
Koordination Bel'J
Trainings- und Kooperationsaktivitäten in den Bereichen Bildung & Jugend
Tel.: 087 / 56 09 79

erasmusplus@jugendbuero.be