2017-05-11

Anmeldefrist Veranstaltung „Erasmus+ Going International After Work“

  • Sie möchten Fördergelder beantragen, um internationale Projekte durchzuführen?
  • Sie arbeiten mit jungen Menschen, sind Jugendarbeiter, Schuldirektor, Lehrer, Firmenchefs, Kulturträger, oder Leiter von einem Verein und möchten Ihre Einrichtung weiterbringen?
  • Sie möchten mehr über das europäische Mobilitätsprogramm „Erasmus+“ erfahren?

Am 18. Mai findet im Jugendbüro das große Erasmus+ Event „Erasmus+ Going International After Work“ statt!

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Neueinsteiger und aktuelle Projektträger.

Ab 17Uhr wird das EU-Mobilitätsprogramm mit allen Projektmöglichkeiten vorgestellt.

Ab 19Uhr findet ein offizieller Empfang statt: In diesem Rahmen wird nicht nur der Gewinner des Sprachensiegels bekannt gegeben. Auch Erasmus+ Neueinsteiger können sich mit erfahrenen Projektträgern in gemütlicher Atmosphäre über das Programm und seine Möglichkeiten austauschen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen bis zum 11. Mai erbeten unter: erasmusplus@jugendbuero.be

HIER gibt es das ganze Programm und alle Infos