20. April 2022

TCA Gaming – Chancen & Grenzen

Videospiele stellen nicht nur Eltern, sondern auch pädagogische Fachkräfte vor Herausforderungen. Wie sollen wir damit umgehen? Und wie können wir digitale Spiele pädagogisch nutzen? Im zweitägigen Seminar werden Grenzen, aber auch besonders Chancen des Gamings unter die Lupe genommen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Luxemburg, Deutschland, Belgien und Österreich können in die Welt der Videospiele eintauchen, um zu verstehen, was junge Menschen in diesen Bereichen erleben.

  • Von: Bis: 
  • Wo: Sankt Vith
  • Für: Alle, die mit jungen Menschen arbeiten
  • Kontakt: andreas.vandeneynde@jugendbuero.be
  • Anmeldefrist: 20. April 2022

Weitere Infos HIER.