1395014400

Konfliktbewältigung unter Kindern – Anmeldefrist

Kleine Streitigkeiten unter Kindern sind normal und fördern die Auseinandersetzung mit dem Umfeld. Kinder lernen es, sich durchzusetzen, Empathie zu entwickeln, Lösungen zu finden und vieles mehr. Manchmal arten diese Streitigkeiten aber in größere Konflikte aus, die die Gruppenstunden belasten. Jugendanimatoren fungieren als Vorbilder. Sie können den Kindern Möglichkeiten aufzeigen, wie man im Falle eines Konfliktes konstruktiv miteinander umgehen kann.
In dieser Weiterbildung werden theoretische Ansätze der Konfliktbewältigung unter Kindern aufgezeigt. In Rollenspielen können die Jugendanimatoren ihre Erfahrungen einbringen und neue Lösungswege austesten.

Infos und Anmeldung bis zum 17. März unter elvire.wintgens@jugendbuero.be.