1465203600

Jugendarbeit zwischen Wiesen und Feldern

Ein Angebot für Fachkräfte der OJA im ländlichen Raum

Eine Vielzahl theoretischer und wissenschaftlicher Beiträge (Bücher, Zeitschriften,…) thematisiert die Jugendarbeit im städtischen Gebiet. Bei intensiverem Suchen findet man kaum Dokumentation zur Entwicklung von Jugendarbeit im ländlichen Raum.

Wie aber sieht die Realität der Jugendarbeit auf dem Land aus?

– Sind unsere Jugendlichen so anders als Großstadtkids?
– Wenn ja, was unterscheidet sie? Was brauchen sie?
– Auf welche Schwierigkeiten stoßen Jugendarbeit/innen im ländlichen Raum?
– Wie soll Jugendarbeit gestaltet werden, um wirksam auf die Bedürfnisse junger Menschen einzugehen?
– Welche Arbeitsmethoden machen Sinn, um Jugendliche zu erreichen?

➡ Zu diesen und anderen Fragen werden die Teilnehmer während dieser transnationalen Netzwerktreffen Ideen austauschen und Lösungen definieren.

Anmeldeformular OJA zwischen Wiesen und Feldern

Flyer_Wiesen und Felder 2

Aufenthaltsort:sv_17235_1_1
Sport- und Freizeitzentrum Worriken
Worriken 9
B – 4750 BütgenbachWir werden mehrere Chalets für 2 bis drei Personen im Freizeitzentrum Bütgenbach belegen. Jeder verfügt über ein Einzelzimmer.
http://www.worriken.be
Beginn und Ende des Treffens:
Wir beginnen am Montag, den 6. Juni um 10 Uhr morgens und beenden die Veranstaltung am Freitag, den 10. Juni um 14 Uhr.Vorbereitung
Wer Unterlagen zu seinem Arbeitskonzept kann diese gerne mitbringen

Finanzierung
Das Programm Erasmus+ finanziert Trainer, Unterkunft und Verpflegung.
Die Kosten für Getränke im gemütlichen Rahmen trägt jeder Teilnehmer selber.

Besondere Aktivitäten
Worriken befindet sich direkt am Bütgenbacher See. Die Runde um den See beträgt 10 km und ist eine ideale Laufstrecke, außerdem liegt das Zentrum am Wald mit ausgeschilderten Wanderwegen. Bei schönem Wetter kann man einen Sprung ins kalte Wasser wagen. Mit anderen Worten: „Packt die Badehose ein…“ und Freizeitkleidung.

Kontakt
Wenn noch Fragen offen stehen, schreibt an weiterbildung@jugendbuero.be oder meldet Euch bei Elvire Wintgens unter +472/64 93 08

Anmeldeschluss ist der 15. Mai 2016

EU flag-Erasmus+_vect_POS