1422619200

eTwinning Belgica: nationale eTwinning Projekte zum Austausch zwischen den Gemeinschaften – Anmeldefrist

Dieses Seminar die einmalige Gelegenheit, Kontakte zu Schulen und Lehrern aus den anderen Gemeinschaften zu knüpfen und mit ihnen ein eTwinning Projekt zu planen. Ziel ist es, Projekte zwischen Schulen aus unterschiedlichen Gemeinschaften Belgiens zu initiieren.
In dem Seminar lernen die Primar- und Sekundarschullehrer aus der Deutschsprachigen, Französischen und Flämischen Gemeinschaft, wie sie ein kollaboratives, kompetenzorientiertes und schülerzentriertes Projekt planen und durchführen können. Sie werden im Umgang mit den eTwinning Werkzeugen geschult und erhalten ausreichend Zeit zur Partnersuche und Projektplanung.

Wann: 27. bis 28. März 2015
Wo: Belgien (Leuven oder Lüttich)
Wer: Primar- und Sekundarschullehrer der drei Gemeinschaften Belgiens
Seminar-Sprache: Nur die Vorträge sind auf Englisch, Verkehrssprache unter Teilnehmern ist Französisch oder Niederländisch (passive Englischkenntnisse reichen zur Teilnahme völlig aus)
Fragen an: Michèle Pommé
Anmeldefrist: 30. Januar 2015