10. Februar 2020

Anmeldefrist zu“ Solidaritätsprojekte: Von der Idee bis zum Projektantrag“

Am Samstag, 29. Februar 2020 von 8.30 bis 17.00 Uhr laden die Nationalen Agenturen für das Europäische Solidaritätskorps aus Luxemburg (Anefore) und der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens (Jugendbüro) zum sogenannten „SOLIDARITY PROJECT LAB“ nach Troisvierges, Luxemburg, ein.
Unter dem Motto „Von der Idee bis zum Projektantrag“ lernen Jugendliche, junge Erwachsene und Jugendarbeiter in dem 1– tägigen Projektentwicklungsworkshop die Grundsätze und Richtlinien der Solidaritätsprojekte kennen, bekommen Unterstützung bei der Entwicklung ihrer Projektidee und beim möglichen Transfer dieser Idee in einen Antrag für Solidaritätsprojekte.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wann? Samstag, 29. Februar 2020 8.30-17.00 Uhr
Wo? Troisvierges, Luxemburg
Wer? Jugendliche, junge Erwachsene, Jugendarbeiter
Arbeitssprache: Deutsch
Anmeldeschluss: Montag, 10. Februar 2020
Fragen an: esk@jugendbuero.be
Info: Weitere Angaben gibt es HIER