2017-07-02

Anmeldefrist zu „E+ dorphins, boosting sports in Erasmus+ youth projects”

Internationale Jugendprojekte mit Sport als Schwerpunkt fördern

Arbeitest du in einer Jugend- oder Sportorganisation und bist auf der Suche nach internationalen Kooperationsmöglichkeiten? Dann ist diese Schulung genau das Richtige für dich!
„E+ dorphins, boosting sports in Erasmus+ youth projects” ist eine internationale Schulung für Organisationen, die Sport als Methodik nutzen. Ziel ist es europäische Jugendprojekte mit Sport als Themenschwerpunkt zu fördern.

Die Kosten für die Teilnahme werden aus EU-Mitteln finanziert.

Wann? 25.-30. September 2017
Wo? Ostende
Wer? Jugend- und Sportorganisationen
Arbeitssprache: Englisch
Anmeldeschluss: 2. Juli 2017
Fragen an: weiterbildung@jugendbuero.be
Info: Weitere Angaben gibt es HIER