1422792000

Anmeldefrist Einsteigertraining für Mobilitätsprojekte und internationale Kooperationen

Im Rahmen von Erasmus + wird vom 16.-22. März ein Einsteigertraining für Mobilitätsprojekte und internationale Kooperation in der Türkei angeboten. Ziel dieses Trainings ist es:
– Kontakte auf internationaler Ebene zu knüpfen
– Kompetenzen in Projektplanung zu erweitern und ein internationales Projekt zu planen
– Kompetenzen im interkulturellen Lernen und im nicht-formalen Lernen erweitern
– Partizipation und aktive Bürgerschaft als Schlüsselkompetenz in der Jugendarbeit zu fördern
Das Training richtet sich an hauptamtliche Jugendarbeiter und ehrenamtliche Jugendanimatoren. Erasmus+ übernimmt die Kosten des Trainings.

Einschreibefrist ist der 1. Februar.
Mehr Infos erhaltet Ihr unter HIER.
Gerne könnt Ihr Euch aber auch direkt elvire.wintgens@jugendbuero.be wenden.