20. Mai 2014

Sozialraumanalyse der Gemeinde Bütgenbach

Mädchen haben weniger Zeit als Jungs

Am 13. Mai stellte die Offene Jugendarbeit der Gemeinde Bütgenbach im Twilight in Nidrum die Ergebnisse der Sozialraumanalyse vor. Während eines Jahres erforschten die Jugendarbeiter den Lebensraum der jungen Leute. Die Jugendarbeiter nutzten verschiedene Methoden, um die Bedürfnisse der jungen Menschen in der Gemeinde zu analysieren und daraus konkrete Maßnahmen für die Zukunft entwickeln zu können.

Den Artikel zur Sozialraumanalyse gibt es in unserem Pressearchiv.