20. Mai 2014

Neu gestalteter Jugendtreff in Walhorn eingeweiht

Jugendinitiative zur Neugestaltung des Jugendtreffs.

Der Jugendtreff in Walhron wurde durch eine Initiative der Treffbesucher neu gestaltet. Allen voran sorgte die Initiatorin Lara Kiock dafür, dass das Projekt verwirklicht werden konnte. Finanziell Unterstützung kam vom europäischen Programm „Jugend in Aktion“ (seit 2014 Teil von Erasmus+). Dazu mussten erstmal einige Antragsfromulare ausgefüllt werden um überhaupt mit dem Projekt starten zu können. In mehreren Workshops wurde der Treff Schritt für Schritt neu gestaltet. Der Graffiti-Künstler Lake 13 gestaltete die Wände, zwei Schüler des RSI brachten den Billardtisch auf Vodermann.
Jetzt wurde der Treff mit einer Party eingeweiht, und das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Den Artikel zur Neueröffnung gibt es in unserem Pressearchiv.