8. April 2019

Mitarbeiter/in für Beratung und Monitoring im Jugendsektor gesucht

Das Jugendbüro sucht eine/n Mitarbeiter/in für Beratung und Monitoring im Jugendsektor

Ihre Aufgaben:
  • Akquise, Beratung und Monitoring von Einrichtungen, die nationale und internationale Jugendaustauschmaßnahmen, Jugenddialoge, lokale Solidaritätsprojekte und internationale strategische Partnerschaften durchführen möchten.
  • Koordination von nationalen und internationalen Trainingsaktivitäten.
Ihr Profil:
  • Wissen über und Interesse für Jugendpolitik in Ostbelgien und in der EU.
  • Kenntnisse über gesellschaftliche Strukturen und Funktionszusammenhänge.
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Englisch und Französisch (in Wort und Schrift).
  • Beratungskompetenz und Serviceorientierung.
  • Eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten.
  • Einsatzbereitschaft und Organisationsvermögen.
  • Administrative Kompetenz und Beherrschung der relevanten EDV-Anwendungen.
  • Eigener PKW.
Wir bieten:
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle.
  • Internationales Arbeitsumfeld.
  • Fortbildungsmöglichkeiten.

Die detaillierte Beschreibung des Arbeitsbereiches und der Aufgaben entnehmen Sie bitte dem Dokument HIER

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 24. April 2019 an das Jugendbüro, z.H. Irene Engel, Brauereihof 2 in B – 4700 EUPEN