10. Januar 2019

Europa kreativ – Projektantrag noch bis zum 31. Januar einreichen

„Wie sieht mein Europa der Zukunft aus? Was bedeutet Europa für mich im Alltag? Was heißt es Europäer zu sein?“

Du bist zwischen 3 und 25 Jahre alt und fühlst dich in der Deutschsprachigen Gemeinschaft zu Hause? Kreativität und die kritische Auseinandersetzung mit dem Thema Europa interessieren dich? Dann bist du hier an der richtigen Stelle!
Im Rahmen des Jugendpreises „Europa kreativ“ kannst du an einem Wettbewerb teilnehmen oder ein Projekt einreichen.

Die Frist zur Einreichung von Projekten endet am 31. Januar 2019

Gemeinsam mit anderen möchtest du das Europabewusstsein stärken. Dazu kannst du einen Austausch planen, einen Film drehen, ein Spiel organisieren und vieles mehr. Dir und deiner Gruppe, deinem Verein oder deiner Klasse sind keine kreativen Grenzen gesetzt. Stellt ein Projekt auf die Beine, überlegt, wie viel Gelder ihr wofür braucht und reicht den Antrag bis zum 31. Januar 2019 beim Jugendbüro ein.
Die Jury entscheidet, wie die 1.500 € Projektmittel auf die verschiedenen Projekte verteilt werden und teilt den Teilnehmern ihre Entscheidung mit. Auswahlkriterien sind die Kreativität, die Stärkung des Europagedankens und die aktive Partizipation aller Teilnehmer eurer Gruppe. Bonuspunkte gibt es für die Einbeziehung anderer Akteure, die Nachhaltigkeit,…
Auf einer Veranstaltung von Europe Direct und dem Jugendbüro werden die Gewinner dann ausgezeichnet!

Die Antragsformulare und mehr zu Europa kreativ allgemein findest du HIER

Übrigens: Die Wettbewerbsfrist endet am 12. April 2019 – auch hier kann also noch mitgemacht werden!