Das Jugendbüro sucht Teilnehmer für die eTwinning Konferenz in Athen

Digitale Medien im Unterricht!

Interessieren Sie sich für die neuen didaktischen und pädagogischen Wege, die moderne digitale Medien für die Unterrichtsgestaltung eröffnen?

Bei der eTwinning Konferenz zum Thema „Digitale Bürgerschaft“ in Athen erwartet Sie ein spannender Mix aus Plenarvorträgen und Workshops zu Themen rund um das Unterrichten im 21. Jahrhundert. Außerdem erhalten sie die Gelegenheit, sich mit 500 Kollegen aus ganz Europa auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Wo und wann findet die Konferenz statt?
In Athen, vom 27.-29. Oktober 2016

Wer kann daran teilnehmen?
Grund- und Sekundarschullehrer

Was sind die Voraussetzungen?
Seminar-Sprache ist Englisch. Die Vorträge am 1. Tag der Konferenz werden jedoch per Simultanübersetzung ins Deutsche übersetzt. Einzelne Workshops finden manchmal auch in deutscher oder französischer Sprache statt.

Kosten?
Die Kosten übernimmt die eTwinning Koordinierungsstelle. Die Reisekosten werden jedoch von den Teilnehmern vorgestreckt.

Sie sind an einer Teilnahme interessiert? Dann füllen Sie die Anmeldung-eTwinning-Weiterbildung aus und schicken es an etwinning@jugendbuero.be. Warten Sie nicht zu lange, denn die Anzahl der zugelassenen Teilnehmer ist beschränkt!
Mehr Info unter: etwinning@jugendbuero.be oder 087/560 979.