Bel’J Jugendarbeiter Treffen

Internationale Austausche sind noch immer etwas schwierig. Aber keine Sorge, mit Bel‘J kannst du Gruppenaustausche oder Jugendarbeiterprojekte mit Partnern aus anderen belgischen Gemeinschaften planen. In diesem Online-Treffen lernst du die Möglichkeiten des Bel’J-Programms besser kennen und du kommst mit möglichen Partnern aus dem französisch- oder deutschsprachigen Belgien in Kontakt.

Das von den drei belgischen Nationalen Agenturen (JINT, BIJ und Jugendbüro) geplante Treffen wird von zwei Trainern geleitet und findet im Rahmen einer von BIJ organisierten virtuellen Messe (Horizons) statt. Die Veranstaltung wird dir die Möglichkeit geben, neue Werkzeuge für deine Arbeit zu entdecken und dich mit Hilfe von partizipativen Methoden mit anderen Jugendarbeitern aus den anderen Gemeinschaften zu vernetzen. Die Veranstaltung wird in Englisch und Französisch abgehalten und setzt Kenntnisse in mindestens eine der zwei Sprachen voraus. Da wir alle die traditionellen Zoom-Meetings ein bisschen satt haben, gehen wir diese Sitzung etwas anders an: Dein digitaler Avatar (eine Person, die du selbst entwerfen kannst) erhält die Möglichkeit, andere Avatare in einer digitalen Umgebung kennenzulernen.

Die virtuelle Sitzung findet am Mittwoch, 21. April, von 15:00 bis 17:30 Uhr im virtuellen Bereich des Salon Horizons statt.

Wenn du an der Teilnahme an dieser Sitzung interessiert bist (wir können maximal 5 deutschsprachige Teilnehmer einladen), melde dich bitte bis zum 15. April an unter weiterbildung@jugendbuero.be.

Name: Andreas Van den Eynde
Mail: andreas.vandeneynde@jugendbuero.be