Achtung: Geänderte Antragsfristen in Erasmus+ für den Bereich Jugend

Erasmus+ Fristen für dezentrale Anträge 2018 im Bereich Jugend

Auch 2018 können wieder Anträge auf Fördergelder über das EU-Programm Erasmus+ eingereicht werden.

Im Bereich Jugend haben sich einige Änderungen ergeben:

  • Die erste Antragsrunde wurde vom 1. Februar 2018 auf den 15. Februar 2018 verschoben
  • In der ersten Antragsrunde (15.02.) werden die Freiwilligentätigkeiten (EFD) wieder mit aufgenommen
  • Auch in der zweiten Antragsrunde (26.04.) werden die Freiwilligentätigkeiten (EFD) wieder mit aufgenommen
  • Bei der dritten Antragsrunde (04.10.) bleibt alles so, wie bisher (ohne Freiwilligentätigkeiten)

Anbei finden Sie eine Auflistung aller Antragsfristen (für die Bereiche Bildung und Jugend).

Die Frist läuft jeweils um 12Uhr mittags europäische Zeit aus.

Informationen zu Antragsformularen und Antragsbedingungen findet man HIER

Projektmöglichkeit Bereich Antragsfrist Projektstart
Personalweiterbildung, Auslandspraktika von Lernenden, Studienzeit im Ausland Schulbildung, Berufsbildung, Hochschulbildung, Erwachsenenbildung DO, 01.02.2018 Zwischen dem 01.06.2018 und dem 31.12.2018
Partnerschaftsprojekte im Bildungsbereich, Schulpartnerschaften (inkl. Schüleraustausch) Schulbildung, Berufsbildung, Hochschulbildung, Erwachsenenbildung MI, 21.03.2018 Zwischen dem 01.09.2018 und dem 31.12.2018
Weiterbildung von Fachkräften, Jugendbegegnungen, Freiwilligentätigkeiten (EFD), Partnerschaftsprojekte im Jugendbereich, Dialoge zwischen Jugendlichen und Entscheidungsträgern Jugend / Außerschulischer Bereich DO,
15.02.2018
DI, 26.04.2018
Zwischen dem 01.05.2018 und dem 30.09.2018
Zwischen dem 01.08.2018 und dem 31.12.2018
Weiterbildung von Fachkräften, Jugendbegegnungen, Partnerschaftsprojekte im Jugendbereich, Dialoge zwischen Jugendlichen und Entscheidungsträgern Jugend / Außerschulischer Bereich DO, 04.10.2018 Zwischen dem 01.01.2019 und dem 31.05.2019

Für Fragen und weitere Informationen können Sie jederzeit Kontakt aufnehmen über erasmusplus@jugendbuero.be oder telefonisch unter 087 / 56 09 79