Fortbildung

eTwinning bietet kostenlos Schulungen, internationale Weiterbildungsworkshops und Seminare sowie Online-Kurse an.

1. Schulungen in der DG

Gelegentlich führt die eTwinning Koordinatorin Informationsveranstaltungen in der DG durch.
Auf Anfrage schult sie auch Kollegien oder Lehrergruppen im Umgang mit der eTwinning Plattform und ihren Werkzeugen.

2. Workshops zur beruflichen Weiterbildung

Die europäischen Workshops zur beruflichen Weiterbildung – Professional Development Workshops (PDW) – finden meist in englischer Sprache für bestimmte Zielgruppen (Schulleiter, Grundschullehrer, Sekundarschullehrer, Fachlehrer) und zu spezifischen Themen (Naturwissenschaften, Sprachen, Medien usw.) statt. Ziel ist nicht in erster Linie die Anbahnung von Projekten, sondern die themenspezifische Weiterbildung.

3. eTwinning Seminare

Die Seminare dienen der Partnersuche, der Ausarbeitung und der Registrierung von eTwinning Projekten. Während der Seminare werden die Teilnehmer zudem im Umgang mit den eTwinning Werkzeugen auf dem Desktop und im Twinspace geschult.

4. Online-Bildungsveranstaltungen

Bildungsveranstaltungen sind kurze, intensive Online-Veranstaltungen über verschiedene Themen. Sie werden von Experten präsentiert und bestehen aus aktiver Mitarbeit und Diskussionen zwischen Lehrern aus ganz Europa.
Die Bildungsveranstaltungen bieten Ihnen eine Einführung in ein Thema, regen Sie in Ihren Ideen an, helfen Ihnen bei der Weiterentwicklung Ihrer Fertigkeiten und verlangen zeitlich gesehen kein langfristiges Engagement.  Ziel ist es, Ihnen eine angenehme Lernerfahrung zu bieten.
Jede Veranstaltung dauert etwa 4 bis 5 Tage und besteht aus aktiver Mitarbeit und Diskussionen. Anschließend gibt es 4 bis 5 Tage der Reflexion und individueller Arbeit.  Die Materialien werden online gestellt und Sie können sie jederzeit abrufen.

Teilnahme

  • Alle anberaumten Seminare und Workshops finden Sie unter „Veranstaltungen“. Anmeldungen über etwinning@jugendbuero.be.
  • Der Aufruf und die Anmeldung für die Online-Bildungsveranstaltungen findet online statt: Alle registrierten eTwinning LehrerInnen können sich rund eine Woche vor der Veranstaltung anmelden. Den Link finden Sie in Ihrem eTwinning Desktop. Sie müssen sich also nur einloggen und das Onlineformular ausfüllen. Falls Sie noch nicht registriert sind, holen Sie dies nach und klicken Sie anschließend auf den Link in Ihrem Desktop.
  • Valérie Toussaint

    Erasmus+ Programmstrategie & Verbreitung und Analyse der Ergebnisse
    Koordinatorin eTwinning & Europäisches Sprachensiegel
    087 / 56 09 79

    etwinning@jugendbuero.be