Was ist EPALE?

EPALE wird von der Europäischen Kommission finanziert. Die Plattform ist die jüngste Initiative im Rahmen des laufenden Engagements für die Qualität und Anerkennung von Erwachsenenbildung in Europa.

Mitglieder der Erwachsenenbildungsgemeinschaft können sich über die Features der Webseite (Foren, Blogs) in ganz Europa vernetzen. Auch die thematischen Bereiche bieten die Möglichkeit, sich innerhalb von ganz Europa auszutauschen. Sie finden auf der Plattform Projekte und können über die Partnersuche Kontakte zu anderen Expertinnen und Experten aufbauen.

Die Akteure der Erwachsenenbildung werden aktiv in den Ausbau der Plattform eingebunden, so dass diese Ihren Erwartungen entspricht und es Ihnen ermöglicht, über Entwicklungen in der Erwachsenenbildung in Europa auf dem Laufenden zu sein.

Beteiligen auch Sie sich an der größten Erwachsenenbildungsgemeinschaft in Europa!

Was ist EPALE? BRF-Interview mit Dr. Michèle Pommé

Hier geht´s zur Plattform                                                   Hier geht´s zur Registrierung